Archiv

Kategorie: Pressemitteilung

Schüler des Sylter Gymnasiums erwerben Kenntnisse in Unternehmensführung

24 Schülerinnen und Schüler des Sylter Gymnasiums gründen im Planspiel ein Unternehmen Westerland – Bei einem Projekt des Unternehmensverbandes Unterelbe-Westküste e. V. (UVUW) konnten 24 Schülerinnen und Schüler des Sylter Gymnasiums in Westerland eine Unternehmensgründung simulieren. Die Schüler befinden sich in der letzten Phase ihrer schulischen Ausbildung (12. Klasse) und beteiligten sich an dem Unternehmensplanspiel WIWAG (Wirtschaftswochen AG), das der UVUW über seinen gemeinnützigen Förderkreis seit Jahren erfolgreich an der Westküste organisiert und finanziert. Das Planspiel fand in den Räumen

Weiterlesen »

Ziel Klimaneutralität: Unternehmen halten trotz Kostenexplosion Kurs

Der Unternehmensverband Unterelbe-Westküste (UVUW) hat seine 400 Mitgliedsunternehmen um ihre konjunkturelle Einschätzung gebeten. Die Umfrage zur Konjunkturlage wurde im Juni 2022 an alle Mitglieder des UVUWs gerichtet. Teilgenommen haben 131 Unternehmen unterschiedlicher Branchen und Größen. Die Ergebnisse liefern daher einen guten Blick auf die gesamtunternehmerische Situation des westens Schleswig-Holsteins. Ergänzend zu konjunkturellen Fragen nach der Auftragslage, der Investitionsbereitschaft und den Personalbeständen befragen wir unsere Mitgliedsunternehmen auch zu übergeordneten Themen. Übergeordnete Themen 1.1.Materialknappheit   Die Materialkrise verschärft sich vor dem Hintergrund des

Weiterlesen »

Schwarz/Grün für Unternehmen kein Schreckgespenst

Eine Umfrage unter den Mitgliedern des Unternehmensverbandes Unterelbe-Westküste e.V. (UVUW) hatte kurz nach der Landtagswahl ergeben, dass die meisten Arbeitgeber sich eine Fortsetzung von Jamaika oder eine schwarz/gelbe Koalition gewünscht hätten. Der Geschäftsführer des UVUW, Ken Blöcker, bedauert zwar, dass die FDP in der kommenden Regierung voraussichtlich keine Rolle spielen wird, sieht aber auch große Chancen gemeinsam mit Schwarz/Grün die Westküste voranzubringen: „Aus Arbeitgebersicht waren wir mit der Arbeit der Jamaikakoalition der letzten Jahre nicht unzufrieden. Das haben auch unsere

Weiterlesen »

Bitomsky bleibt Vorsitzender des UVUW

Der Itzehoer Unternehmer Lutz Bitomsky wurde zum Vorsitzenden des Unternehmensverbandes Unterelbe-Westküste e.V. (UVUW) gewählt. Lutz Bitomsky gehört seit 24 Jahren dem Vorstand an und steht seit 19 Jahren ehrenamtlich an der Spitze des branchenübergreifenden Arbeitgeberverbandes im Westen Schleswig-Holsteins. Auf der Mitgliederversammlung des UVUW am 12. Mai in Husum wurde zudem der Geschäftsführer von der Salvana Tiernahrung GmbH, Michael Hentrich, zum stellv. Vorsitzenden des Verbandes gewählt. Der langjährige stellv. Vorsitzende Dieter Wade (Adolf Nissen Elektrobau GmbH & Co. KG, Tönning) stellte

Weiterlesen »

Schwarz/Grün für Arbeitgeber keine Wunschkoalition

Eine Blitzumfrage des Unternehmensverbandes Unterelbe-Westküste e.V. (UVUW) unter den Arbeitgebern der Westküste ergab, dass die Mehrheit sich eine Beteiligung der FDP in der zukünftigen Landesregierung wünscht. 39% der Befragten gaben an, sich eine Fortsetzung von Jamaika zu wünschen, ebenso viele gaben aber auch an, schwarz/gelb als Wunschkoalition zu favorisieren. Lediglich 22% wünschen sich vor dem Hintergrund der Sondierungsgespräche eine schwarz/grüne Landesregierung. Jeder Teilnehmer konnte nur eine Stimme abgeben. Ken Blöcker, Geschäftsführer des UVUW zu den Zahlen: „Die Unternehmerinnen und Unternehmer

Weiterlesen »