Archiv

Tag: 20. Juli 2020

Unternehmen müssen trotz Corona-Krise an die Zukunft denken und Auszubildende einstellen

Trotz branchenabhängigen schwerwiegenden wirtschaftlichen Folgen durch die Corona-Krise sollten Unternehmer nicht den Blick auf die Zukunft verlieren, das fordert Sebastian Koch, Geschäftsführer des Unternehmensverbandes Unterelbe-Westküste e.V. (UVUW). Er hofft, dass die regionale Wirtschaft spätestens zum Ende des kommenden Jahres in allen Branchen das Vor-Corona-Niveau erreicht haben wird. Es dürfe jetzt vor allem bei der Ausbildung nicht gespart werden. Positiv und richtig sei vielmehr, auch in dieser Zeit an der Ausbildungsbereitschaft festzuhalten und diese auch in Zukunft nicht einzuschränken. Mit Besorgnis

Weiterlesen »