Wir machen uns stark für die Region!

NEWS

ALlE Beiträge

Wirtschaft der Westküste sieht sich erst am Anfang der Krise

Der Unternehmensverband Unterelbe-Westküste (UVUW) hat seine 400 Mitgliedsunternehmen um ihre konjunkturelle Einschätzung gebeten.Die Umfrage zur Konjunkturlage wurde im Mai und Juni 2019 an alle Mitglieder des UVUWs gerichtet. Teilgenommen haben 147 Unter-ehmen unterschiedlicher Branchen und Größen.Ergänzend zu den detaillierten Fragen nach der Auftragslage, der Investitionsbereitschaft und den Personalbeständen stand diese Um-frage ganz im Zeichen der Auswirkungen der Corona Krise. Die vollständige Mitteilung lesen Sie hier: Lang_Presse gesamt Konjunkturumfrage 2020 1. Übergeordnete Themen – Auswir-kungen der Corona Krise1.1. Unternehmen sehen sich erst

Weiterlesen »

Konjunkturprogramm: Licht und Schatten für die regionale Wirtschaft

Das Paket der Koalition ist sowohl inhaltlich als auch finanziell ausgesprochen umfangreich und bei der Betrachtung der Zahlen kann einem sogar ein bisschen schwindelig werden. Insgesamt ist es aber ein wichtiges Signal für einen raschen Ausstieg aus der Krise. Auch wenn es Licht und Schatten beinhaltet. Wir freuen uns, dass eine gesamtwirtschaftliche Perspektive eingenommen wurde und die Regierung der Versuchung widerstanden hat, Einzelinteressen nach vorne zu stellen. Beitrag als PDF downloaden Zu 10 ausgewählten Punkten des Programms: Die Senkung der

Weiterlesen »

Arbeitsplätze sichern muss oberste Priorität bleiben

Der schleswig-holsteinische Umweltminister schießt nach Ansicht des Unternehmensverbandes Unterelbe-Westküste e.V. (UVUW) mit seiner Forderung, Konjunkturprogramme ausschließlich an weitere Klimaschutzmaßnahmen koppeln zu wollen, über das Ziel hinaus.  Itzehoe –  Lutz Bitomsky, Vorsitzender des Vorstandes des UVUW:  „Die Unternehmen befinden sich derzeit und voraussichtlich noch viele Monate im Krisenmodus. Es geht um nicht weniger als um die nackte Existenz, um den Kampf gegen die Zerstörung von Lebens-werken und den Absturz von ganzen Gesellschaftsteilen in Armut. Auch die Politik befindet sich im Krisenmodus

Weiterlesen »

UVUW & UV Kiel mahnen: Unternehmen fallen durchs Raster

Die Unternehmensverbände von der Ost- und Westküste fordern neben Darlehen ergänzende Hilfen für Unternehmen mit über zehn Mitarbeitenden, um Liquidität und Arbeitsplätze zu sichern. Kiel/Itzehoe, 30. März 2020. Das Krisenmanagement der Landes- und Bundesregierung war bislang vorbildlich. In beeindruckender Geschwindigkeit hat die Politik Soforthilfen für Solo-Selbständige und Kleinbetriebe mit bis zu zehn Mitarbeitern aufgesetzt. Ergänzend hat die Bundesregierung einen 600 Milliarden Euro umfassenden Schutzschirm für größere Firmen beschlossen. Der Staat will in großem Umfang Garantien geben. Profitieren können hiervon jedoch nur

Weiterlesen »

Die neusten UVUW-Videos