Archiv

Schlagwort: Fachkräftemangel

Ziel Klimaneutralität: Unternehmen halten trotz Kostenexplosion Kurs

Der Unternehmensverband Unterelbe-Westküste (UVUW) hat seine 400 Mitgliedsunternehmen um ihre konjunkturelle Einschätzung gebeten. Die Umfrage zur Konjunkturlage wurde im Juni 2022 an alle Mitglieder des UVUWs gerichtet. Teilgenommen haben 131 Unternehmen unterschiedlicher Branchen und Größen. Die Ergebnisse liefern daher einen guten Blick auf die gesamtunternehmerische Situation des westens Schleswig-Holsteins. Ergänzend zu konjunkturellen Fragen nach der Auftragslage, der Investitionsbereitschaft und den Personalbeständen befragen wir unsere Mitgliedsunternehmen auch zu übergeordneten Themen. Übergeordnete Themen 1.1.Materialknappheit   Die Materialkrise verschärft sich vor dem Hintergrund des

Weiterlesen »

Digitales Themencafe – Erfahrungen mit der 25h Woche

Unser Mitgliedsunternehmen die Steuerberatungskanzlei Erich Erichsen aus Schenefeld lebt die 25h Woche. Wie kommt man auf so eine verrückte Idee?! Basis für die erfolgreiche Umsetzung ist die absolute Digitalisierung und der Wille zur Automatisierung für dieses revolutionäre Arbeitszeitmodell. Erich Erichsen hat unsere Mitglieder inspiriert. Unser Geschäftsführer und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Sebastian Koch, stand in Ergänzung für arbeitsrechtliche Fragen zur Verfügung.

Weiterlesen »

Schüler des Gymnasiums in Marne Europaschule lernen Unternehmensführung

10 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums in Marne gründen im Planspiel ein Unternehmen Brunsbüttel – Bei einem Projekt des Unternehmensverbandes Unterelbe-Westküste e. V. (UVUW) konnten 10 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums in Marne eine Unternehmensgründung simulieren. Die Schüler befinden sich in der letzten Phase ihrer schulischen Ausbildung (12. Klasse) und beteiligten sich an dem Unternehmensplanspiel WIWAG (Wirtschaftswochen AG), das der UVUW über seinen gemeinnützigen Förderkreis seit Jahren erfolgreich an der Westküste organisiert und finanziert. Der Verband führte das WIWAG erstmals

Weiterlesen »

UVUW und Junge Wirtschaft betonen Notwendigkeit der A20

Vor dem Hintergrund der Koalitionsgespräche betonen die Wirtschaftsjunioren und der Unternehmensverbandes Unterelbe-Westküste e.V. (UVUW) nochmals gemeinsam die Relevanz des Weiterbaus der A20. Der UVUW zeigte sich bereits im Bundestagswahlkampf verärgert, dass die wahlkämpfenden Grünen den Weiterbau der A20 als „Dinosaurier-Projekt“ bezeichnet hatten. Im Zuge der laufenden Koalitionsverhandlungen betont er nochmals die Bedeutung der Ost-West-Magistrale für die wirtschaftliche Zukunft der Westküste. Ken Blöcker, Geschäftsführer des UVUW: „Die Fertigstellung der A20 ist keineswegs aus der Zeit gefallen oder eine Forderung von ewig Gestrigen. Wir wollen

Weiterlesen »

Schüler der Eilun-Feer-Skuul gründen spielerisch Unternehmen

37 Schülerinnen und Schüler der Eilun-Feer-Skuul aus Wyk auf Föhr gründen im Planspiel ein Unternehmen Wyk auf Föhr – Bei einem Projekt des Unternehmensverbandes Unterelbe-Westküste e. V. (UVUW) konnten 37 Schülerinnen und Schüler der Eilun-Feer-Skuul eine Unternehmensgründung simulieren. Die Schüler befinden sich in der letzten Phase ihrer schulischen Ausbildung (11. Klasse) und beteiligten sich an dem Unternehmensplanspiel WIWAG (Wirtschaftswochen AG), das der UVUW über seinen gemeinnützigen Förderkreis seit Jahren erfolgreich an der Westküste organisiert und finanziert. Der Verband führte das

Weiterlesen »