Digitales Themencafe – Erfolgsfaktor Prozesseffizienz

Datum: 17. September 2021
Uhrzeit: 09:00
Ort: Zoom
Digitales Themencafé

Viele haben in den letzten 1,5 Jahren ihre Sicherheitsreserven aufbrauchen müssen. Der Handlungsspielraum ist eng, es bleibt wenig Spielraum für Ineffizienzen und Fehler. Aber gerade weil Corona unser Leben an vielen Stellen umgekrempelt hat, ist gerade ein guter Moment, die eigenen Prozesse und Arbeitsweisen auf den Prüfstand zu stellen. Worauf man dabei achten sollte, und welche Wege gangbar sind, wird in diesem Vortrag diskutiert.

In diesem Vortrag geht es darum, Wege für kleine und mittelständische Unternehmen aufzuzeigen, wie sie trotz der schwierigen Rahmenbedingungen, die uns die Corona-Pandemie auferlegt, die eigenen Prozesse nachhaltig und effizient gestalten können.
 Was sind die relevante Prozesse in meinem Unternehmen?
 Wann sind sie effizient?
 Wie mache ich sie effizienter, wenn sie es bisher noch nicht sind?
 Wieso sollte ich jetzt in meine Prozesse Zeit und Geld investieren, wo andere Probleme weit dringlicher erscheinen?
Anhand dieser Leitfragen beleuchtet der Vortrag Prozesse aus einer pragmatischen Sicht, und erklärt, warum Prozessoptimierung „mit dem Rotstift“ selten nachhaltig ist. Stattdessen werden die Teilnehmer des Themencafes eingeladen, eine zielorientierte Sicht auf ihre Prozesse einzunehmen und die eigenen MitarbeiterInnen mit einer gehirngerechten Herangehensweise mit auf die Reise zu nehmen.