Archiv

Schlagwort: Konjunkturumfrage

Ziel Klimaneutralität: Unternehmen halten trotz Kostenexplosion Kurs

Der Unternehmensverband Unterelbe-Westküste (UVUW) hat seine 400 Mitgliedsunternehmen um ihre konjunkturelle Einschätzung gebeten. Die Umfrage zur Konjunkturlage wurde im Juni 2022 an alle Mitglieder des UVUWs gerichtet. Teilgenommen haben 131 Unternehmen unterschiedlicher Branchen und Größen. Die Ergebnisse liefern daher einen guten Blick auf die gesamtunternehmerische Situation des westens Schleswig-Holsteins. Ergänzend zu konjunkturellen Fragen nach der Auftragslage, der Investitionsbereitschaft und den Personalbeständen befragen wir unsere Mitgliedsunternehmen auch zu übergeordneten Themen. Übergeordnete Themen 1.1.Materialknappheit   Die Materialkrise verschärft sich vor dem Hintergrund des

Weiterlesen »

Mehrheit der Unternehmer für allgemeine Impfpflicht

In einer aktuellen Umfrage unter den 400 Mitgliedsunternehmen des Unternehmensverbandes Unterelbe-Westküste e.V. (UVUW) sprechen sich 75 % der 163 teilnehmenden Unternehmer für eine allgemeine Impfpflicht aus, 25% sprechen sich dagegen aus. Ken Blöcker, Geschäftsführer des UVUW: „Die meisten Arbeitgeber sind froh, dass endlich klargestellt ist, dass Arbeitnehmer zum Nachweis ihres Status verpflichtet sind und dieser Status auch verarbeitet werden kann. Das ist ein Beitrag, die Kontrollen für Betriebe und Beschäftigte handhabbar zu gestaltet. Angesichts steigender Infektionszahlen finden der Umfrage zufolge

Weiterlesen »

UVUW Konjunkturumfrage – Unternehmen lassen Coronakrise hinter sich

Der Unternehmensverband Unterelbe-Westküste (UVUW) hat seine 400 Mitgliedsunternehmen aus den Kreisen Nordfriesland, Dithmarschen, Steinburg und Pinneberg um ihre konjunkturelle Einschätzung gebeten. Die Umfrage zur Konjunkturlage wurde im Juni 2021 an alle Mitglieder des UVUWs gerichtet. Teilgenommen haben 120 Unternehmen unterschiedlicher Branchen und Größen. Die Ergebnisse liefern daher einen guten Blick auf die gesamtunternehmerische Situation der Westküste. Ergänzend zu den detaillierten Fragen nach der Auftragslage, der Investitionsbereitschaft und den Personalbeständen fragen wir unsere Mitgliedsunternehmen auch zu übergeordneten Themen: Lieferengpässe Neben den

Weiterlesen »

Die Konjunkturumfrage – Homeoffice

Homeoffice in der Corona-Krise. Immer mehr Unternehmen bieten Ihren Angestellten inzwischen die Möglichkeit des Homeoffices an. Wir gehen davon aus, dass auch nach der Krise die verstärkten Angebote von Arbeitgeberseite bestehen bleiben werden. Doch birgt das Homeoffice auch Risiken? Ken Blöcker, Geschäftsführer des Unternehmensverband Unterelbe-Westküste, klärt uns über die Ergebnisse der Konjunkturumfrage auf.

Weiterlesen »

Die Konjunkturumfrage – Krisenmanagement

Das Krisenmanagement der Politik im Fokus. Die Mehrheit unserer Mitgliedsunternehmen bescheinigt den Regierungen in Kiel und Berlin ein gutes Krisenmanagement. Unsere Bündelung von branchenübergreifenden Interessen liefert der Politik gerade jetzt in der Krise einen wichtigen Kompass bei der Abwägung zwischen richtigen und falschen Weggabelungen. Ken Blöcker, Geschäftsführer des Unternehmensverband Unterelbe-Westküste, klärt uns über die Ergebnisse der Konjunkturumfrage auf.

Weiterlesen »